Donnerstag, 31. Juli 2008

FREI

JUHU!
Ich habe bis zum 11. August frei!
Heute gehts schonmal nach Saarbrücken ins Tausendschön mit einer weiteren strickenden Freundin. Ich brauche desweiteren eine Jeans, berufstauglich, aber trotzdem ein bischen fetzig.
...und nächste Woche bin ich ab Mittwoch bei Inge Bauers Sommerkurs bei Wollknoll.

Jedoch das Wochenende dazwischen: Kuchenbackorgie und Kuchenverkaufsorgie im Kindergarten.
UPS, ich brauche auch noch ein Backblech.

Sonntag, 27. Juli 2008

Restedecke Nr. 2


Seitenlänge ca. 70 cm
Man könnte auch nach dem Sudoko-Prinzip stricken!?!?!
Ich werde das an einem Probelappen testen, irgendwann mal...

Gemüsecremesuppe mit Waffeln


Dieses Essen hat bei uns Tradition und wird von den Kindern gekocht. Der kleine J. hatte Unterstützung von seinem 18jährigen Onkel.
Es hat prima geschmeckt, ich konnte 3 Gläser Suppe einkochen und zum Frühstück gibts nochmal Waffeln. Mit den Mengen klappts nie, wenn die Kids kochen, meistens haben wir eine Badewanne voll Essen.
Zum Bildermachen hats dann aber nicht mehr gereicht, wenn das Essen auf dem Tisch steht, gibts kein Halten mehr.

Sonntag morgen

Nach einem solchen Gewitter, sieht der nächste Sonnenaufgang dann so aus:

Die Luft riecht gut und es hat tüchtig abgekühlt.

Freitag, 25. Juli 2008

Mein Wellenmusterschal

aus selbstgefärbter Wolle als Weihnachtsgeschenk für mein Patenkind, das sich schon über die Bluse gefreut hat.
Gestrickt nach der Anleitung des Schwedenschals über zwei Rapporte.

Pulli Little Joe

Nach einer inspirierenden virtuellen Unterhaltung mit Andrea über die Problematik der zu schmalen Jungs und fehlender passender Kleidung, sind wir zu dem Schluß gekommen, dass wir uns gegenseitig benähen. Ich für ihren Jung und sie für meinen. Andrea entwirft zu diesem Zweck ein Schnittmuster. Soweit die Abmachung!
Aber meistens kommt es anders, und zweitens als man denkt:
Also, liebe Andrea, oben siehst Du meinen Beitrag - wenn Du möchtest - zu unserer Entwurfsaktion.
Hiermit schlage ich folgenden Deal vor: Tausche Strickanleitung Pulli gegen Schnittmuster Hose.
Na, wär das was? Du siehst ja, passt, wackelt, hat Luft - und wird geliebt.
Der Pulli mußte sogar für ins Bett anbleiben ;-)
Da hab ich doch alles richtig gemacht!

Auftragssocken

Vier Paar sind fertig!
Das schwarze Paar fehlt immer noch. Ich hatte schon angefangen, hab dann aber alles in die Tonne gekloppt, weil die Wolle sowas von bescheiden war. Jetzt muß ich erst mal schwarze Sockenwolle besorgen gehen.

Restedecke

Inzwischen bin ich schon eine Reihe weiter. Ich stricke mit doppelter Sockenwolle und Nadeln Nr. 4,5mm.
Am Anfang habe ich 29 M auf der Nadel.
In jeder 2. Reihe werden die mittleren 3 M zusammengestrickt.

Mittwoch, 23. Juli 2008

Objekte der Begierde

Beim Garnstudio habe ich gleich mehrere Anleitungen entdeckt, die ich verwirklichen möchte. Die Mode mit den weit schwingenden Oberteilen gefällt mir sehr.
Auch Silver Belle aus der VogueKnitting steckt mir noch in der Nase.

Zuhause liegt angestrickt eine Weste von Rowan und Garn für einen Ringelpulli, eine Weste in Rowan Cork für meinen Sohn und zwei paar angefangene Socken.

...ich geh stricken!

Piep...

...ich stricke einen Wellenmusterschal aus meiner handgefärbten Wolle.
...stricke an der Restedecke für den kleinen J.
...sticke ein Lavendeltöpfchen.
...lese ein Buch.

Donnerstag, 10. Juli 2008

gelangweilt sockenstrickend

...sitze ich an allen möglichen Plätzen rum. Bei meinen Auftragssocken bin ich am Fuß des vorletzten Paares. Das letzte Paar soll schwarz sein, noch gruseliger als jeansblau - aber dafür nur gr. 37 anstatt 43.

Dienstag, 8. Juli 2008

Gefärbt



Genäht


...habe ich nach langer Zeit auch mal wieder!

Angeregt durch Andrea habe ich meinem Patenkind diese Bluse zum Geburtstag genäht.

Mittwoch, 2. Juli 2008

Nochmal Socken

Wie gehabt: ein Paar groß, ein Paar klein aus dieser Wolle mit AloeVera und Jojobaöl. Verstrickt sich gut, es gleitet ein bischen besser über die Nadeln und die Hände fühlen sich an der Innenseite eingecremt an.

Gestrickt habe ich nach diesem Muster:

senkrecht - rechte Masche / waagrecht - linke Masche

Socken fertig

Aus meiner handgefärbten Sockenwolle "Flieder", die gar nicht aussieht wie "Flieder".
Und hier nochmal ein kleiner, weil man hier so schön die Ringel erkennen kann. Ich mag dieses Wildgemusterte nicht so, deshalb habe ich mir etwas überlegt, wie man wohl schöne Ringel färben könnte. Und es hat geklappt!

Schal und Mütze aus Crazy Yarn...


...habe ich bei hochsommerlichen Temperaturen in Rekordzeit gestrickt.

Einen Tag habe ich gebraucht, aber das wundert nicht, denn ich habe mit Nadelstärke 20mm gestrickt!