Dienstag, 19. August 2008

Es geht gerade so weiter...

...keine Verschnaufpause in Sicht.
- der kleine J. hat einen vereiterten Milchzahn, was schlaflose Nächte und viele Zahnarztbesuche mit sich bringt.
- viele Geburtstage sollten gefeiert werden.
- Ich habe viel Bügelwäsche.
- Mein Haushalt braucht eine Grundreinigung.
- Meine Jacke, die ich im Sommerkurs gefilzt habe, braucht noch einen Knopf und ein passendes Knopfloch.
- Die schwarzen Auftragssocken müssen immer noch gestrickt werden.

Aber mein Dumpling Bag ist fertig, winzig klein und nur 100g schwer. Das Prinzip gefällt mir. Ich werde versuchen, eine grössere Tasche nach diesem Prinzip zu stricken.

Meine Noro-Socken sind fertig, nur die Fäden werde ich noch vernähen. Insgesamt hat mich diese Wolle nicht überzeugt: unregelässige Dicke, rauh und kratzig, extremer Preis (14,95 €). Ich werde eher zu der Kaffe Fasett Wolle greifen. Die konnte ich schonmal verstrickt fühlen und es hat mir sehr gut gefallen. Die Farbverläufe sind ähnlich der Noro-Wolle und das Preis-Leistungsverhältnis besser.

Mein nächstes grösseres Projekt soll Estes Vest aus der aktuellen IWK geben. Ich habe schon Wolle gefärbt. Altrose mit einem dreckigen Mintgrün.

1 Kommentar:

Gila hat gesagt…

ohje, der Arme. Zahnweh ist grausam - baldige Besserung wünsche ich!
Auf die Estes Vest bin ich schon gespannt. Sieht schön aus!
liebe Grüße - Gila