Donnerstag, 7. Mai 2009

Zwischenstand vom Zwischenstück

Der Pulli für den kleinen J. wächst und gedeiht am Krankenbett desselben.
Alles wird in Runden oder gleich zusammengestrickt. Zum Schluß müssen nur zwei Mininähte in den Achseln geschlossen werden und ein paar Fäden vernäht. Daran habe ich ziemlichen Gefallen gefunden. Bei mir ist es doch tatsächlich schon vorgekommen, dass fertig gestrickte Pullover nicht zusammengenäht wurden und irgendwann in der Tonne landeten. <- schon sehr, sehr lange her, die Wolle war auch nicht so toll!

Keine Kommentare: