Dienstag, 22. September 2009

Ich bin wieder drin!


Trotz Umzug habe ich auch ein bischen was gestrickt, genäht und gefilzt.

Ein Paar Kniestrümpfe - ursprünglich für den kleinen J. - aber nun für den besten Freund vom kleinen J. sind fertig geworden.


Eine Ishbel - angeregt durch Andrea - ist nach einer Reihe mit einem Fehler frühzeitig abgekettet worden und ist trotzdem prima! Bilder gibts keine, weil bei der auberginefarbenen Mohairwolle eh nicht viel zu sehen ist.

Eine weitere Ishbel ist entstanden. Die Wolle ist eine Wolle-Seide-Bambus-Mischung und wurde von mir selbst gefärbt. Es gibt nur zwei Knäuel. Einen hat Andrea bekommen, um eine Ishbel daraus zu stricken.

Ich muss noch die Faden vernähen und wenigstens ein bischen spannen. Aber wo??? Ich habe in der neuen Wohnung keinen Teppichboden, nur Laminat!

1 Kommentar:

Kreatives Chaos made by Andrea hat gesagt…

Oh wie schön...

ich habe jetzt auch angefangen... aber ich fürchte, ich kapiere das Muster nicht...

Na ja... im Aufribbeln bin ich Weltmeister *g*

GLG

and welcome back to the blogworld

Andrea