Freitag, 24. August 2012

Flatterbluse

Beim Durchstöbern einiger Krativ-Blogs bin ich auf die Flatterblusen von Frau Küstensocke gestossen.
 
Ich bin ganz verzückt, denn genau solche Blusen wollte ich mir nähen. Den Schnitt dazu wollte ich von einer vorhandenen Bluse abnehmen. Nun habe ich den Schnitt einfach bei Burda gekauft.
 
Morgen werde ich dann meine Vorräte nach geeigneten Stoffen durchsuchen, ganz gerne würde ich mir eine hauchdünne beige Bluse nähen, aber den Stoff habe ich noch nicht in meinem Vorrat.
:-(

Keine Kommentare: